Champagner & Dosensuppe

youDRESSED Redaktion

Seit nunmehr fast zwei Jahren gibt es in Düsseldorf den wohl luxuriösesten Supermarkt in Deutschland. Wir zeigen euch was den Zurheide Feine Kost Center so außergewöhnlich macht.

Einkaufen soll zum Erlebnis werden. Das versuchen zumindest immer mehr Supermarktketten wie EDEKA und Rewe. So soll verhindern werden, dass ihre Kunden in Zukunft online einkaufen. Wie so so ein Gourmet-Erlebnis Supermarkt aussehen kann, sieht man auf etwa 10.000 Quadratmetern im Zur Heide Feine Kost in Düsseldorf.

Champagner Bar & Gault-Millau

Mit schnellem Einkaufen hat es beim Zurheide Feine Kost Supermarkt wenig zu tun, denn hier handelt es sich um einen Ort zum Verweilen. Dafür sorgen die spannenden Extras, die in den Supermarkt integriert wurden. So gibt es im neuen Geschäft an der Berliner Allee eine Champagnerbar, eine eigene Schokoladen- und Pralinenproduktion, ein vegetarisches Restaurant, eine italienische Bäckerei sowie einen auf japanisches Kobe-Fleisch spezialisierten Grill. In dem Untergeschoss des Marktes befindet sich zudem ein Fine-Dining Restaurant, welches vom Gault-Millau mit 16 Punkten ausgezeichnet wurde…

Quelle: Zur Heide Feine Kost

Gigantische Auswahl

Eine unglaubliche Anzahl an etwa 60.000 Produkten können Kunden in dem Markt kaufen. Und dabei gibt es neben Gourmet Raritäten wie weißem Trüffel auch ganz normale Produkte der EDEKA Eigenmarke gut & günstig. Die Betreiber betonen, nicht ausschließlich gut verdienende Kunden ansprechen zu wollen. Der Zurheide Markt soll für jedes Portemonnaie geschaffen sein.

 

Quelle Titelbild: Zurheide Feine Kost

Share :

Latest Posts

Tags: