Serial 1 Cycle – Das Bike für alle ohne Motorradführerschein

youDRESSED Redaktion

Change how you move. Mit diesem Slogan und einem neuen Produkt will Harley-Davidson eine neue Zielgruppe ansprechen und beginnt mit der Produktion von E-Bikes.

Harley-Davidson ist bereits über 100 Jahre alt, genauer gesagt 117. Viele assoziieren mit Motorrädern unmittelbar dieses Traditionsunternehmen. Doch wird das in ein paar Jahren auch noch so sein? Der Motorradhersteller hat vor kurzem bekannt gegeben, ab März 2021 E-Bikes auf dem Markt zu etablieren.

Was, wie, wann – allgemeine Fakten zur Neuheit

Das E-Bike trägt den Namen Serial 1 Cycle und erinnert damit an das erste noch bekannte Motorrad des Traditionsunternehmens. Es soll ab März 2021 erhältlich sein.

Zu den technischen Details hat sich der Hersteller bisher noch nicht geäußert. Was wir allerdings schon wissen, ist, dass das Serial One durch ein neu gegründetes Tochterunternehmen namens Serial 1 vertrieben wird.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Serial 1 (@serial1cycles) am

Der Markendirektor von Serial 1 sagt zu der Idee: „Der dynamische und schnell wachsende E-Bike-Markt steht an der Spitze einer globalen Mobilitätsrevolution. Die Gründung von Serial 1 ermöglicht es Harley-Davidson, eine Schlüsselrolle in dieser Mobilitätsrevolution zu spielen.“

Der weltweite E-Bike-Markt wird auf mehr als 15 Millionen US-Dollar geschätzt. Demnach besteht großes Potenzial für Serial 1. Wir können also gespannt sein, wie es weitergeht.

Quelle Titelbild: unsplash / Clement Merouani

Share :

Latest Posts

Tags:
,